Selbstaufbauende Strandmuschel

Aktualisiert: 4. November 2018
Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Die Sonne scheint, der Frühling kommt und sie planen schon Ihre ersten Ausflüge oder sogar schon ihren Sommerurlaub? Dann ist es auch Zeit, sich über ein Zelt bzw. eine Strandmuschel zu informieren. Denn damit kaufen Sie sich ein Stück Sicherheit, für die ganze Familie.

  • Eine Strandmuschel ist wie ein Zelt. Doch bei einer Strandmuschel, erhalten Sie noch viel mehr nützliche Eigenschaften. Denn hier erhalten sie Schutz vor Sonne, Regen, Wind und auch Sandverwehungen. Ferner gibt es Ausführungen, die sogar vor Mücken schützen.

  • Wenn wir von einer selbstaufbauenden Strandmuschel sprechen, dann können sie zum Pop Up oder zum quick System greifen. Beide Ausführungen bauen sich zu zusagen von alleine, in wenigen Sekunden, auf.

Wenn sie sich über eine selbstaufbauende Strandmuschel informieren, dann werden sie auf viele verschiedene Begrifflichkeiten stoßen: Folgende Begriffe werden ihnen unterkommen: Wurfzelt, quick System, Pop Up Zelt oder sie lesen direkt in den Artikelbeschreibungen das Wort ZACK. Und jedes Mal, wenn sie auf eines dieser Wörter treffen, dann können sie davon ausgehen, dass es sich immer, um eine selbstaufbauende Strandmuschel handelt. Es gibt also sehr viele verschiedene Wörter, die ein und das selbe Zelt beschreiben. Doch dabei sprechen wir nur über die Art und Weise, wie Ihre Strandmuschel aufgebaut wird. Sie haben noch keine weitere Eigenschaft festgelegt.

Doch neben der Art und Weise, wie Ihr Zelt aufgebaut wird, müssen Sie auch noch entscheiden, wie groß dieses sein sollte. Das bedeutet, wie viel Personen, sollen denn in Ihrer Strandmuschel ein gemütliches Plätzchen finden? Bedenken Sie neben der Personenanzahl unbedingt, dass auch ihre Taschen und eventuell eine Kühltasche ihren Platz erhalten sollte. Wenn alle ihren Platz gefunden haben, dann sollte es immer noch gemütlich und nicht zu eng sein. Gerade, wenn Sie kleine Kinder haben, die ihren Mittagsschlaf in diesem Zelt machen werden, ist ein ausreichender Platz unbezahlbar. Ferner können sie immer durch schlechtes Wetter überrascht werden und dann ist es von Vorteil, dass alle Personen einen Platz finden. Nutzen Sie dann die Zeit einfach mit Gemeinschaftsspielen.

Selbstaufbauende Strandmuschel

Welche weiteren positiven Eigenschaften hat so eine Strandmuschel?

Treffen Sie eine gute qualitative Wahl, dann erhalten Sie ein Produkt, dass Sie und ihre Familie ideal vor UV-Strahlen schützen wird. Doch auch vor Wind und Sandverwehungen kann Sie eine Strandmuschel schützen. Bei einer Radtour ist diese selbstaufbauende Strandmuschel in Sekunden aufgebaut und Sie haben dann ein Dach über dem Kopf. Entscheiden Sie sich für die Ausführungen mit Boden, dann werden sie rund um sicher und trocken sein. Doch es kann auch von Vorteil sein, zu der Ausführung ohne Boden zu greifen. Im Garten, bei aufkommenden Regen können sie das Zelt schnell über den Sandkasten aufbauen und ihre Kleinen können einfach weiter buddeln, trotz Regen.

Warum ist die Belüftung in der Strandmuschel von Vorteil?

Ob Sie nun zu einer selbst aufbauenden Strandmuschel greifen oder zu einem anderen System. Davon unberührt bleibt die Frage der Belüftung. Fenstern und auch Türen sind oft auswählbar. Weitere Eigenschaften können sein, Netze, die vor Mücken und anderen Insekten schützen. Achten Sie also beim Kauf, nicht nur auf den Schutz vor Insekten, sondern auch auf den Faktor Belüftung. Denn ein Hitzestau im Zelt, ist gerade für Kinder und Hunde sehr gefährlich.

Beachten Sie die Höhe ihrer Strandmuschel

In der Artikelbeschreibung, werden Sie alle Eigenschaften finden, die Ihr Produkt haben könnte. Und neben den gängigen Eigenschaften wie: UV-Strahlen, Wind, Belüftung, Fenster, Türen, Platzangebot, Aufbautechnik, wird ebenfalls die Höhe betont. Eine Höhe ist dann optimal, wenn sie aufrecht sitzen können. Das erleichtert nicht nur den Umgang mit den Kindern, sondern schont auch ihren Rücken. Ansonsten werden sie oft in einer anhaltenden krummen Haltung verharren müssen.

Doch wie faltet man eine selbstaufbauende Strandmuschel wieder zusammen?

In der Tat ist es eine berechtigte Frage. Dass sie beim Aufbau Zeit sparen, bedeutet nicht, dass sie bei Zusammenfalten ein einfaches Spiel haben werden. Üben sie zu Hause erst einmal den Aufbau und den Abbau. Jede Strandmuschel hat ihr eigenes Faltsystem und mit Sicherheit möchten sie nicht Stunden damit zubringen, bis sie am Strand alles wieder eingepackt haben. Nörgelnde und müde Kinder können dies zu einer echten Zerreißprobe machen. Wenn sie gar keine Idee haben, dann ist es in der heutigen Zeit, auch kein Problem sich einfach ein Video bei YouTube anzuschauen. Im ersten Schritt können Sie natürlich ihre Bedienanleitung lesen. Diesen Prozess sollten sie in ihrem Strandmuschel Test beachten.

Üben sie vor dem ersten Einsatz nicht nur den Aufbau, sondern vor allem auch den Abbau ihres Zeltes.

Falten Sie nur eine Strandmuschel zusammen, die von innen vollständig getrocknet ist. Sollten sie eine nasse Strandmuschel zusammenlegen, dann sollten sie zu Hause, die Strandmuschel unbedingt noch einmal aufzubauen und trocknen zu lassen.

Vergleichssieger
Sehr gut (1,1)
Qeedo Quick Palm Strandmuschel
Qeedo Quick Palm Strandmuschel
497+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,4)
Pop up Strandmuschel Zack II
Pop up Strandmuschel Zack II
289+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Wie finden Sie diesen Beitrag?
166+
0
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen

Ähnliche Beiträge im Bereich Strandmuscheln