Strandmuschel Test 2017

Strandmuscheln die 7 besten im Vergleich.

Aktualisiert: 21. Oktober 2018

Der Sommer und auch der nächste Ausflug stehen bevor, deshalb haben Sie ein großes Interesse an einem Strandmuschel Test. Diesen Test werde ich gerne für Sie erleichtern und Ihnen die besten Empfehlungen hier zusammenfassen. Eine Strandmuschel können Sie sich wie ein Zelt vorstellen. Diese Strandmuschel können Sie in sehr vielen verschiedenen Ausführungen kaufen. Eine Strandmuschel gibt es für eine Person, aber es gibt auch Größen, in denen eine ganze Familie Platz findet. Alternativ gibt es Strandmuscheln mit und ohne Boden. Selbst für Angler oder einfach für Ihr Haustier, gibt es die passende Strandmuschel. Bei dem Strandmuschel Test treffen wir auf verschiedene Arten: Es gibt die Pop Up Strandmuschel, die sich quasi fast selbständig aufbaut, schauen sie hierfür in eines von vielen Pop Up Strandmuschel Test nach ihren Vorzügen. Dann gibt es noch eine Outdoor Strandmuschel, die sich durch ihr leichtes Gewicht auszeichnet und natürlich gibt es Strandmuscheln in verschiedenen Größen, Farben und auch Materialien.

Qeedo Quick Palm Strandmuschel Qeedo Quick Palm Strandmuschel
Pop up Strandmuschel Zack II Pop up Strandmuschel Zack II
Monkey Mountain Pop Up Strandmuschel Monkey Mountain Pop Up Strandmuschel
High Peak Strandmuschel High Peak Strandmuschel
Pop up Strandmuschel Zack Premium Pop up Strandmuschel Zack Premium
Quechua – 2 Seconds Quechua – 2 Seconds
Strandmuschel Florida Strandmuschel Florida
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Qeedo Quick Palm Strandmuschel Qeedo Quick Palm Strandmuschel
Pop up Strandmuschel Zack II Pop up Strandmuschel Zack II
Monkey Mountain Pop Up Strandmuschel Monkey Mountain Pop Up Strandmuschel
High Peak Strandmuschel High Peak Strandmuschel
Pop up Strandmuschel Zack Premium Pop up Strandmuschel Zack Premium
Quechua – 2 Seconds Quechua – 2 Seconds
Strandmuschel Florida Strandmuschel Florida
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
Qeedo Quick Palm Strandmuschel
Pop up Strandmuschel Zack II
Monkey Mountain Pop Up Strandmuschel
High Peak Strandmuschel
Pop up Strandmuschel Zack Premium
Quechua – 2 Seconds
Strandmuschel Florida
1,1 Sehr gut
1,4 Sehr gut
1,5 Sehr gut
1,7 Sehr gut
1,9 Sehr gut
2,3 Gut
2,7 Gut

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

472+
273+
117+
108+
119+
131+
109+

Größe

1 - 2
Personen
2 - 3
Personen
2 - 3
Personen
2 - 3
Personen
2 - 3
Personen
1 - 2
Personen
2 - 3
Personen

Maße

220 x 150 x 110
cm
245 x 145 x 100
cm
220 x 120 x 100
cm
200 x 150 x 130
cm
245 x 145 x 100
cm
145 x 110 x 105
cm
200 x 150 x 130
cm

Gewicht

2.3
kg
1.5
kg
1.5
kg
2.0
kg
1.5
kg
1.2
kg
2.0
kg

Pop-up Funktion

UV-Schutz

LSF
50
LSF
60
LSF
60
LSF
30
LSF
80
LSF
30
LSF
50

Windschutz

Vorteile

  • 10 Sek. Aufbau
  • UV 50
  • Kompakte Maße
  • 2 Netzfenster
  • Ist selbstaufbauend
  • UV-Schutz 60
  • Sehr viel Platz
  • Mit Mosquitonetz
  • UV 40 oder UV 60
  • Pop Up Funktion
  • Inkl. Zubehör
  • Pflegeleicht
  • UV 30 Schutz
  • leichter Aufbau
  • sehr stabil
  • Ist selbstaufbauend
  • UV-Schutz 80
  • Geringes Packmaß
  • Drei Fenster
  • UV 30 Schutz
  • 1 Erw. / 2 Kinder
  • leichter Aufbau
  • Packmaß nur 56 cm
  • 100% Polyester
  • Fiberglasgestänge
  • Verschließbar
  • UV-Schutz 50+

Zum Angebot

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hat Ihnen unser Strandmuschel-Vergleich gefallen?
211+
1+
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5

Strandmuschel - Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Eine Strandmuschel, die Sie sich, wie schon berichtet, wie ein Zelt vorstellen können, bietet ihnen Schutz vor der Sonne speziell vor den UV-Strahlen. Wenn die anderen Strandbesucher, wegen der Sonne am Mittag nach Hause gehen, dann können Sie sich einfach mit ihrer Familie in die Strandmuschel zurückziehen und haben den perfekten Schutz.

  • Doch auch vor Sand und Wind sind Sie in einer Strandmuschel geschützt. Am Strand kann es zu Windverwehungen kommen, davor schützen sie ihre Familie ebenfalls mit einer Strandmuschel. Für kleine Kinder ist Sand im Mund, in den Augen und im Rachenbereich keine Kleinigkeit.

  • Auch Hundebesitzer erfreuen sich einer Strandmuschel, weil ihre Vierbeiner entspannt schlafen können, ohne die Gefahr eines Hitzeschlages. Doch auch ihre Kleidungsstücke findet in dieser Strandmuschel Schutz, wenn Sie mal kurz den Strand verlassen möchten. Allerdings sollten Sie auf keinen Fall ihre Wertsachen dort zurücklassen. Am Strand ist eine Strandmuschel die echte Alternative zu einem Strandkorb.

Einen Strandkorb mit Sie sich immer teuer ausleihen. Ihre Strandmuschel hingegen stellen sie einfach an einem freien Platz auf. Somit haben sie nur einmal die Investitionskosten, aber keine tägliche Strandkorb Miete.

Doch auch an anderen Orten, kommt ihre Strandmuschel zum Einsatz:

Doch Sie können ihre Standmuschel, natürlich nicht nur am Strand verwenden, nein, auch im Garten, werden sich ihre Kinder sehr über das Versteck und den Rückzugsort freuen. Besonders mit einem eigenen Pool im Garten, wie z.B. auf Poolka.de beschrieben, können Sie von den Vorteilen einer Strandmuschel profitieren. Selbst wenn Sie ein Angler sind, können Sie vom Kauf einer Strandmuschel nur profitieren, weil Sie immer einen Rückzugsort und einen Windschutz dabeihaben. Die Strandmuschel lässt sich, wenn Sie nicht gebraucht wird, praktisch klein zusammenfalten. Sie nimmt so kaum Platz weg und kann gut transportiert werden, ob nun im Auto, auf dem Rad oder auch zu Fuß. Bei einer Strandmuschel können Sie zwischen verschließbar und offen wählen. Manche Strandmuscheln verfügen sogar über richtige Eingänge und auch Fenster (hier zu sehen). Eine Strandmuschel, die sogar im Jahre 2016 als Test Sieger abgeschlossen hat, konnten Sie schon ab einem Preis von ca. 100 € kaufen.

Strandmuschel in den Dünen

Jetzt haben Sie schon sehr viel verschiedene Informationen zu einer Strandmuschel erfahren und Sie merken, es gibt einige Entscheidungen, die Sie treffen müssen, bevor Sie ihre passende Strandmuschel gefunden haben. Doch ich und mein Artikel, werden ihnen dabei helfen, alles zu prüfen und das beste Ergebnis für Sie erzielen.

Vorteile

  • Schutz vor Sonne – UV-Strahlen
  • Schutz vor Wind, Regen und auch Sand
  • Sichtschutz und Rückzugsort

Nachteile

  • Sie haben sich für das falsche Model entschieden.
  • Nun gut, Sie müssen erstmal investieren.

Schon in den ersten Sätzen, habe Sie erfahren, welche Vorteile eine Strandmuschel für Sie bereithält, nun müssen Sie nur entscheiden, welche Ausführung für Sie und ihre Familie optimal ist. Wer soll denn einen sicheren Platz in der Strandmuschel erhalten? Soll Sie schnell aufgebaut werden oder gut verstaut werden können? Eine Strandmuschel, die nicht gebraucht wird, sollte an einem kühlen und trockenen Ort gelagert werden. Ist Sie nur für den Strand oder soll sie auch oft im Garten genutzt werden?

Doch wie finden Sie nun die richtige Strandmuschel?

Sie können sich im Internet über die verschiedenen Strandmuscheln, Größen und auch Materialen belesen. Ob Sie sich ihre Strandmuschel dann gleich im Internet kaufen oder einen Fachhandel aufsuchen, das ist eine Frage, die Sie dann ganz spontan entscheiden können. Ferner können Sie zwischen einer Vielzahl von Farben wählen.

Wichtig und auch entscheidend ist, dass Sie genau wissen, wofür Sie dieses Zelt benutzen möchten? Sie müssen entscheiden, welche Haupteigenschaften für Sie wichtig sind:

  • Sonnenschutz
  • Windschutz für den Strand
  • Sichtschutz
  • Schutz vor Sandverwehungen
  • Schatten und Schlafplatz
  • Rückzugsort
  • Wie viel Personen sollen Platz finden?
  • Strand, Schwimmbad, Garten?
Typ

Eigenschaften

Pop Up Strandmuschel

schneller Aufbau

Outdoor Strandmuschel

guter Sonnenschutz

Baby Strandmuschel

UV-Schutz 50 +

Kinder Strandmuschel

mit Reisebett Funktion

Familienstrandmuschel

stabiler Boden

Strandmuschel mit Boden

Guter Schutz von Wind

Strandmuschel ohne Boden

Kinder können im Schatten buddeln oder planschen

Die Eigenschaften der verschiedenen Strandmuscheln, können natürlich auch in einem Produkt gekauft werden, hier wird nur betont, welche Strandmuschel am Wahrscheinlichsten diese Eigenschaft mich sich bringt. Zum Beispiel wird unter „Outdoor“ besonders der gute Sonnenschutz angeboten. In der Regel ist es aber so, dass fast alle Strandmuscheln für den Außenbereich geeignet sind und Sie dann nur entscheiden müssen, auf welche Eigenschaften Sie am meisten Wert legen. Der UV-Schutz beginnt bei 30 und geht hoch bis 60. Ein hoher UV-Schutz ist für Kinder, Hunde auch für Menschen mit einer Sonnenallergie sehr wichtig.

Grenzen wir Ihre Wünsche genauer ein: Für welchen Zweck soll ihre Strandmuschel erfüllen? Für die Freibadbesuche?

Sie möchten ihre Strandmuschel bei vielen Freibadbesuchen dabeihaben? Dann sollte diese leicht, stabil und für ihre Kinder geeignet sein. Sie sollte eine gute Bewertung im Gewicht haben, damit Sie nicht so schwer tragen, wenn Sie mit ihren Kindern alleine unterwegs sind. Achten Sie bei so einer Strandmuschel unbedingt auf den passenden UV-Schutz.

Oder wird ihre Strandmuschel eher im eigenen Garten eingesetzt?

Sie suchen eher eine Strandmuschel, die im heimischen Garten oft Verwendung finden wird? Dann müssen Sie nicht unbedingt auf das Gewicht achten, weil der Transportweg sehr kurz ist. Sie können durchaus auf den Boden verzichten, damit Sie die Strandmuschel zum Beispiel über den Sandkasten stellen können. Suchen Sie eine Strandmuschel, die Spannung für die Kleinen bereithält. Kinder verstecken sich gerne, ein Zelt ist ideal dafür.

Sie suchen eine Strandmuschel, die Sie auf vielen Camping-Ausflügen begleiten wird?

Dann sollten Sie unbedingt auf das Gewicht achten, denn Sie müssen ihre Strandmuschel häufiger transportieren. Sie sollten unbedingt ein Zelt mit Boden nehmen, damit Sie auch bei schlechtem Wetter sicher in ihrem Zelt sind und nicht wegschwimmen. Ein schneller und einfacher Aufbau, wäre wünschenswert. Ein Transportgurt, wäre ideal, wenn sie oft mit dem Rad unterwegs sind.

Oder Sie suchen eine Strandmuschel für ihren Hund?

Hier müssen Sie nur darauf achten, dass die Strandmuschel in der passenden Größe ist. Schnelles auf- und abbauen, wäre sehr vorteilhaft. UV-Sonnenschutz sollte im Sinne ihres Hundes vorhanden sein. Wählen sie ein Material, welches stabil ist. Ferner sollte es eine Strandmuschel sein, die leicht zu reinigen ist, den Hunde tragen mit Sicherheit Dreck in das Zelt.

Doch welche Größe sollte ihre Strandmuschel haben?

Nun haben wir erläutert, auf welche Eigenschaften Sie unbedingt achten sollten, passend zu dem Ort, den Sie mit ihrer Strandmuschel am häufigsten besuchen möchten. Nun stellt sich noch die Frage, welche Größe ihre Strandmuschel haben sollte. Hierzu müssen Sie nur überlegen, wer alles in der Strandmuschel einen Platz finden sollte. Wenn Sie zum Beispiel eine Strandmuschel für drei Personen suchen, dann würde ich ihnen empfehlen, dass Sie nach der Größe für vier Personen Ausschau halten. Das bedeutet, ich würde immer eine zusätzliche Person mit einplanen, nicht nur, weil vielleicht Freunde Ihrer Kinder oder von Ihnen mal spontan mit auf ihren Ausflug möchten, sondern auch, damit Sie immer ausreichend Raum haben, für sich und ihre Taschen. Bequemlichkeit endet dort, wo Enge anfängt.

Nach jeder Nutzung – reinigen Sie ihre Strandmuschel, bevor Sie diese wieder zusammenpacken und wegräumen!

Achten Sie auf Gewicht und UV-Schutz bei der Wahl ihrer Strandmuschel.

Wofür benötigen Sie eine Strandmuschel?

Fassen wir noch einmal kurz zusammen, wann es von Vorteil wäre, wenn Sie eine Strandmuschel besitzen würden. Sie finden Schutz vor Sonne, Wind und auch Sand, egal ob nun im Freibad, im Garten oder am Strand. Auch für Angler und Hundebesitzer kann eine Strandmuschel gute Dienste leisten. Schutz auch vor Regen und Sandverwehungen.

Worauf sollten Sie achten beim Kauf?

Eine Strandmuschel muss viel gegen Sand und Wind ankämpfen, Qualität zahlt sich aus.

Achten Sie darauf, dass Sie eine Strandmuschel kaufen, die über einen ausreichende UV-Schutz verfügt. Gerade bei kleinen Kinder oder einem Hund, ist das sehr wichtig. Wünsche Sie sich mehr als einen Eingang? Das wäre wichtig, wenn kleine Kinder in dieser Strandmuschel auch mal einen Mittagsschlaf machen möchten. Entscheiden Sie, ob ihr Zelt mit oder ohne Boden sein sollte. Ohne Boden können Sie ihre Strandmuschel, zum Beispiel über ein Spielgerät stellen, damit ihr Kind immer ausreichend mit Schatten versorgt wird. Fast alle Hersteller bieten die Pop Up oder quick Funktion an, diese Angebot hat den Vorteil, die ihre Strandmuschel in Sekunden steht. Die Größe ist auch schnell entschieden, wie viel Personen, sollten Schutz finden? Dann wählen Sie nur noch die Farbe und schon haben Sie das für Sie passende Produkt gefunden.

Wie reinigen Sie eine Strandmuschel?

Eine Strandmuschel wird mit einem weichen Lappen gereinigt. Dreck, Sand und Blätter sollten nach jeder Benutzung entfernt werden. Bevor Sie die Strandmuschel wieder zusammenfalten, sorgen Sie unbedingt dafür, dass ihre Strandmuschel auch trocken ist. Hängen sie ihre Strandmuschel einfach in die Sonne. Eine Strandmuschel, die feucht zusammengebaut wird, kann schimmeln. Reinigen Sie ihre Strandmuschel nie mit scharfen Reinigungsmitteln, denn scharfe Reinigungsmittel können die spezielle UV- Beschichtung zerstören. Auf keinen Fall, dürfen Sie ihre Strandmuschel in die Waschmaschine stecken. Es gibt immer auch einen Pflegehinweis, den Sie entweder in der Innenseite ihrer Strandmuschel finden oder aber in der Bedienanleitung. Für den Sand, innerhalb ihrer Strandmuschel, können Sie auch zu einem Handstaubsauger greifen. Einen normalen Staubsauger, sollten Sie aufgrund der hohen Wattleistung nicht verwenden. Damit würden Sie riskieren, dass das Material reißt.

Wo kaufen Sie eine Strandmuschel?

In der heutigen Zeit, können Sie im Internet nach dem passenden Angebot suchen oder Sie gehen zu einem Fachhändler in ihrer Nähe. Selbst Discounter bieten gerade in den Sommermonaten die ein oder andere Strandmuschel an.

Aus welchem Material besteht eine Strandmuschel?

In der Regel besteht eine Strandmuschel aus strapazierfähigem Kunststoff. Die Stangen, hingegen bestehen aus Fiberglas.

Vergleichssieger
Sehr gut (1,1)
Qeedo Quick Palm Strandmuschel
Qeedo Quick Palm Strandmuschel
472+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,4)
Pop up Strandmuschel Zack II
Pop up Strandmuschel Zack II
273+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen